Claudia Wilpert

Microdermabrasion Wien Aspern

Mikrodermabrasion

Ihr Hautrelief erscheint uneben?
Sie leiden unter Unterlagerungen?
Ihr Hautbild ist fahl und teigig?
Sie haben das Gefühl, Ihre Haut ist verdickt?

Eine Mikrodermabrasionsbehandlung kann Ihnen wahrlich zu strahlender Haut verhelfen.

Wie funktioniert eine Mikrodermabrasion?
Die Mikrodermabrasion befreit die oberste Hautschicht von alten Hautschüppchen, dies hilft, dass Ihr Teint im Anschluss frisch und strahlend wirkt. Durch die Abtragung können nachfolgend aufgetragene Produkte tiefer in die Haut dringen. Die für Sie individuell passende Heimpflege funktioniert durch eine regelmäßige Behandlung mit einer Mikrodermabrasio besser. Durch den Peelingeffekt werden Kollagen und Elastin in der zweiten Hautschicht zur Neubildung angeregt.

Es gibt verschiedene Arten der Mikrodermabrasion, ich biete in meinem Institut die Kristallmikrodermabrasion an. Bei dieser Methode wird Ihre Haut sanft mit Kristallen bestrahlt, diese Art Sandstrahlung nimmt die Verhornungen sanft ab und die Kristalle werden mittels Vakuum wieder eingesaugt.

Die Mikrodermabrasion kann Ihnen bei vielen Hautzuständen helfen: Hautglättung, Faltenbehandlungen, Verhornungen, Unterlagerungen, Pigmentstörungen uVm.

Welche Hautverbesserung wünschen Sie sich?
Ich biete eine Mikrodermabrasionsbehandlung in vielen Treatments inkludiert an.


Sehen Sie sich gerne auf meinen Behandlungsseiten um, was ich für Sie tun darf.

Alles Liebe,
Claudia Wilpert

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on print
Share on email